Yip M.A.N. Escrima

Filipino Martial Arts – Phillipinischer Stockkampf

Fließend – explosiv – kompromisslos

  • Escrima ist aus Tradition gut und schult Körper und Geist im gleichen Umfang.
  • Escrima kennt keine Altersgrenzen und kann von Jedem ausgeübt werden.
  • Schulung der Kondition, Koordination, optische Reflexe, Beweglichkeit und der Reaktionsgeschwindigkeit.
  • Der Spaß steht im Vordergrund und dennoch ist es mehr als ein Hobby, es ist eine Kunst.
  • Escrima ist fast 500 Jahre alt und ist damit aus Tradition eine der hochentwickeltsten Waffenkunstformen.

Escrima – Kunst aus einem anderen Jahrhundert

Escrima ist eine Kampfkunst, die sich aus den philippinischen Traditionen des freien Kampfes entwickelt hat. Es ist ein in sich geschlossenes und komplettes Kampfkunstsystem.

Escrima ist wegen seiner speziellen und hochentwickelten Waffentechnik mit Stock und/oder Messer bekannt. Aber auch alltägliche Gegenstände wie Schlüsselbund oder Handy können dadurch zur Waffe werden.

Escrima lebt von seinem fließenden Stil, wobei es Bewegung explosiv und kompromisslos, die Massendynamik nutzend umsetzt.

Escrima dient uns zur Freude an der Bewegung und wird im Notfall als Verteidigungskunst eingesetzt, denn wir sind generell gegen eine eskalierende und offene Gewalt.

Jetzt anmelden zum kostenlosen Probetraining!

  • Machen Sie einen Termin zum kostenlosen Probetraining
  • Trainieren Sie mit in einer unserer Akademien
  • Genießen Sie die familiäre Atmosphäre
  • Schauen Sie sich alles an