Senden Sie uns eine E-Mail

0 + 3 = ?

Berufsausbildung zum Yip M.A.N. – Kampfkunstlehrer / -in

Die heutige Zeit wird immer schnelllebiger. Stress und Überarbeitung sind die Folge. Immer mehr Menschen wollen dem entgegensteuern und etwas für sich und ihre Gesundheit tun, um die Folgen des Alltagsstress zu bewältigen. Die Gesundheits- und Kampfkunstarten sind gefragter denn je. Mit Wing Tsun haben Sie eine Kampfkunst, die selbst von Fachleuten im obersten Bereich der effektiven Selbstverteidigung eingestuft wird.

Dieses bietet die Chance zu neuen Berufen, wie eine Ausbildung zum Yip M.A.N.- Kampfkunstlehrer. Es wird immer mehr nicht nur Wert auf die körperliche Fitness gelegt, sondern es ist mehr denn je wichtig, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. All dieses bietet die Ausbildung zum Kampfkunstlehrer.

Die Ausbildungszeit beträgt je nach Trainingsintensität etwa 1 1/2 bis 2 Jahre. Die Kosten der Ausbildung betragen ca. 250 € pro Monat. Die Ausbildung findet in der Yip M.A.N. Kampfkunst Zentrale Düren-Birkesdorf statt.

Nach erfolgreicher Ausbildung bietet die Tätigkeit als Kampfkunstlehrer mehrere Möglichkeiten. Sie können sowohl nebenberuflich – und mit dem nötigen Selbstvertrauen und der Erfahrung – als auch Selbständige(r) diesen Berufsweg gehen.

Als Voraussetzungen sind erforderlich körperliche und geistige Fitness, Fleiß, Ehrgeiz, Kommunikationsfähigkeit, und vor allen Dingen müssen Sie Freude daran haben, mit Menschen zu arbeiten. Weitere Voraussetzung ist das Mindestalter von 18 Jahren und man darf nicht „einschlägig“ vorbestraft sein. Die Unterrichtszeiten werden individuell vereinbart.

Gerne informiere ich Sie in einem persönlichen Gespräch über unsere Ausbildungsmöglichkeiten.

Ihr Sifu Mario De Luca